Olympia-Special zum Abschluss der XXI. Olympischen Winterspiele:

28. Februar 2010
Nikki Yanofsky

Die 16-jährige Jazzsängerin Nikki Yanofsky sang bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Vancouver die kanadische Nationalhymne.

28. Februar 2010

Bei den diesjährigen Olympischen Spielen gestattete das IOC erstmals die Verwendung der Sportflagge Australiens, die ein boxendes Känguru darstellt.

28. Februar 2010

Die durch den Olympiaboykott 1984 nicht ausgegebenen Briefmarken zu den Olympischen Spielen 1984 der Deutschen Post der DDR zählen zu den Raritäten der deutschen Philatelie.

28. Februar 2010

Der englische Landarzt William Penny Brookes hat bereits im Jahr 1850 Olympische Spiele veranstaltet.


27. Februar 2010
Polsterzipf

Polsterzipf ist eine traditionelle österreichische Mehlspeise, die bereits zu Zeiten Erzherzog Johanns bekannt war.

27. Februar 2010

Um die Population von nahezu einer Million wilder Kamele in Australien zu reduzieren, hat die australische Regierung 19 Millionen Dollar für den Abschuss der Tiere bereitgestellt.

26. Februar 2010
Qsicon lesenswert.svg

Adriaen Coorte: Stillleben mit Spargelbund, 1697, Rijksmuseum Amsterdam

Der niederländische Maler Adriaen Coorte wählte für 13 seiner Stillleben Spargelbündel als Motiv.

26. Februar 2010

Der Bahnhof Halwill Junction war während des Zweiten Weltkriegs ein wichtiger Kreuzungsbahnhof für Truppentransporte, wurde aber 1966 wegen sinkender Passagierzahlen geschlossen.

25. Februar 2010
Plan des Höhlensystems von Franz Wilhelm Sieber (1821)

Die Große Labyrinth-Höhle, ein „vergessenes“ Höhlensystem auf Kreta, war einst als vermutetes Labyrinth des Minotauros ein Ziel zahlreicher Forschungsreisender.

25. Februar 2010

189 Jahre nach der Gründung der thüringischen Strumpffabrik Johann Anton Lucius wurde die letzte verbliebene Produktionsstätte enteignet und in einen Volkseigenen Betrieb umgewandelt.

24. Februar 2010
Die Sonne wird durch den Ericsson Globe in Stockholm repräsentiert.

Planeten und andere Objekte des Sweden Solar System, des weltgrößten maßstabsgetreuen Modells unseres Sonnensystems, sind über ganz Schweden verteilt.

24. Februar 2010

Giuseppe Verdis Streichquartett e-Moll ist das einzige italienische Kammermusikwerk des 19. Jahrhunderts, das sich im Repertoire halten konnte.

23. Februar 2010
Vorderseite einer Dime-Münze von 2005

Die US-amerikanische 10-Cent-Münze, die 1796 erstmals in Umlauf ging, zeigt im gegenwärtigen Münzbild den 32. Präsidenten, Franklin D. Roosevelt.

23. Februar 2010

Marocco war das einzige Pferd, das je den Turm der Old St Paul’s Cathedral in London erklommen hat.

22. Februar 2010
Schlosskirche im Schlosspark

Die Schlosskirche Lauchhammer-West sollte zu Beginn des 20. Jahrhunderts durch einen neogotischen Neubau ersetzt werden.

22. Februar 2010

Der Biochemiker Erwin Negelein veröffentlichte bereits vor seinem Studium wissenschaftliche Arbeiten zusammen mit dem späteren Nobelpreisträger Otto Heinrich Warburg, auf dessen Anraten er das Abitur nachholte.

21. Februar 2010
Zeitgenössische Darstellung (um 1870) des Smallpox Hospitals

Das 1856 fertiggestellte Smallpox Hospital auf Roosevelt Island in New York City ist heute eine Ruine.

21. Februar 2010

An der Stelle der Inseln Molokaʻi, Maui, Lānaʻi und Kahoʻolawe befand sich vor einer Million Jahren Maui Nui mit einer größeren Fläche als die heutigen Hawaii-Inseln.

20. Februar 2010
Wasserturm Biehla

Die Fassade des Biehlaer Wasserturms wurde nach dem Vorbild des Leipziger Völkerschlachtdenkmals gestaltet.

20. Februar 2010

Das Wort vögeln entstammt dem Mittelhochdeutschen und bezeichnete dort tatsächlich den Vorgang des Begattens bei Vögeln.

19. Februar 2010
Der Potlatch River mit durchschnittlicher Wasserführung im Frühsommer

Der Potlatch River wurde erstmals nach der Lewis-und-Clark-Expedition von 1805/1806 beschrieben.

19. Februar 2010

Der Wissenschaftshistoriker Geoffrey Lloyd war Mitglied der elitären intellektuellen Geheimgesellschaft Cambridge Apostles.

18. Februar 2010
Cirque Olympique, Bouelvard du Temple, Paris

Im Cirque Olympique in Paris wurden zwischen 1807 und 1862 Treibjagden mit Hunden auf einen dressierten Hirsch, Elefantenspektakel, Löwenpantomimen und Schlachtengemälde als Pferdetheater aufgeführt.

18. Februar 2010

Die auf Kurzwaren spezialisierte Firma W. Wächtershäuser in der Frankfurter Töngesgasse besteht nachweislich seit mindestens 1839 und ist somit eines der ältesten Traditionsgeschäfte der Stadt.

17. Februar 2010
Eisenbahn-Schneepflug Bauart „Meiningen W“ im Dampflokwerk Meiningen

Der in der DDR gebaute Schneepflug der Bauart „Meiningen“ hat keinen eigenen Antrieb, sondern braucht zum Schneeräumen eine Schiebelokomotive.

17. Februar 2010

Mit The Complexity of Songs parodierte Donald Knuth die Komplexitätstheorie, indem er sie auf populäres Liedgut anwendete.

16. Februar 2010
Logo des SC Rotation Leipzig

Das Spiel zwischen SC Lok und SC Rotation Leipzig vom 9. September 1956 hält bis heute mit über 100.000 Zuschauern den Besucherrekord für nationale Fußballspiele in Deutschland.

16. Februar 2010

Zu den Dienststellen des Niedersächsischen Landesarchivs zählt unter anderem das traditionsreiche Bergarchiv Clausthal in Clausthal-Zellerfeld.

15. Februar 2010
Die „Tocci-Zwillinge“ im Jahr 1881

Obwohl ihnen keine hohe Lebenserwartung vorausgesagt wurde, erreichten die siamesischen Zwillinge Giovanni Battista und Giacomo Tocci das Erwachsenenalter und inspirierten den Schriftsteller Mark Twain.

15. Februar 2010
Qsicon Achtung.svg

Da bei den Vorbereitungen der Reichsgartenschau 1936 in Dresden deutlich wurde, dass der Boden durch den jahrelangen Rasenbestand stark sauer war, füllte man zahlreiche Flächen mit Elbsand auf.

14. Februar 2010
Rhododendronzüchter Hans Hachmann

Der vielfach ausgezeichnete Gärtnermeister Hans Hachmann züchtete mehr als 400 Rhododendronsorten.

14. Februar 2010

Seitens der US-Regierung werden im Bundesstaat Indiana 37 Objekte als „National Historic Landmark“ betrachtet, darunter ein Basketballstadion und das Zuhause des jungen Abraham Lincoln.

13. Februar 2010
Qsicon lesenswert.svg

Jali im Mausoleum von Akbar

Die als Jali bezeichneten Gitterelemente sind Höchstleistungen kunsthandwerklicher Steinbearbeitung in Indien.

13. Februar 2010

Der Bau der Münchner U-Bahnlinie 3 wurde drastisch beschleunigt, als München den Zuschlag für die Olympischen Sommerspiele 1972 bekam.

12. Februar 2010
Die Turmhügelburg bei Lütjenburg, in der Bildmitte die sogenannte Motte

Die Turmhügelburg bei Lütjenburg stellt einen Wehrsitz aus der Zeit der Christianisierung Holsteins dar, wie ihn sächsische Ritter und ihre Gefolgsleute zum Schutz vor den einheimischen Wenden errichteten.

12. Februar 2010

Der Solar Lake am Roten Meer wirkt wie ein Solarkollektor und erzeugte mit 60,5 °C die höchste Wassertemperatur, die bislang auf der Erde in einem Salzsee gemessen wurde.

11. Februar 2010
Daniel Lambert, Gemälde von Benjamin Marshall aus dem Jahr 1806

Daniel Lambert, Anfang des 19. Jahrhunderts der schwerste Mann der Welt, konnte für Geld besichtigt werden und beeindruckte die Besucher mit intelligenter Konversation und guten Manieren.

11. Februar 2010

Die Beinecke Rare Book and Manuscript Library der Yale University ist eines der weltweit größten Archive seltener Bücher.

10. Februar 2010
Portal der Lomas-Rishi-Höhle

Die im 3. Jahrhundert v. Chr. angelegten Barabar-Höhlen zählen zu den ältesten von Menschen gefertigten Höhlen Indiens.

10. Februar 2010

Cubanit ist ein seltenes Kupfermineral, das nach der Insel Kuba benannt ist.

9. Februar 2010
Catedral da Sé

Zum Skulpturenschmuck der 8000 Menschen fassenden Catedral da Sé in São Paulo gehören Kaffeepflanzen, Ananas und Gürteltiere.

9. Februar 2010

Nach dem erfahrenen Kapitän und Seenotretter Adalbert Krech wurde unter anderem ein bizarrer Tiefseefisch benannt.

8. Februar 2010
Schwedenkopf am Eingang des Baumhauses in Wismar

Obwohl ihre historische Bedeutung und Entstehungsgeschichte im Unklaren liegen, zählen die Schwedenköpfe zu den Wahrzeichen Wismars.

8. Februar 2010

Das Fort Armstrong entstand an strategisch günstiger Lage auf einer Insel im Mississippi River und spielte eine entscheidende Rolle im Black-Hawk-Krieg.

7. Februar 2010
Ambroise Parés Zeichnung vom „Steinkind von Sens“

Das Steinkind von Sens wurde 28 Jahre nach seinem natürlichen Geburtstermin zur Welt gebracht und fand später Eingang in die Kuriositätensammlung des dänischen Hofes.

7. Februar 2010

Die 1927 auf der Berliner Teltow-Werft gefertigte Zehlendorf war das erste durchgehend elektrisch geschweißte Binnenfahrgastschiff in Deutschland.

6. Februar 2010
Fruchtkörper eines Grauen Feuerschwamms

Der Graue Feuerschwamm erleichtert vielen Spechtarten den Nisthöhlenbau und ist in Alaska als traditionelles Rauschmittel bekannt.

6. Februar 2010

Das 1607 als Pestkrankenhaus errichtete Pariser Hôpital Saint-Louis entwickelte sich zu einer Spezialklinik für Hautkrankheiten.

5. Februar 2010
Eingang zur Indischen Botschaft in Berlin

Die leuchtend rote Fassade der Indischen Botschaft in Berlin besteht aus derselben Sandsteinart, aus der auch das Rote Fort von Agra erbaut wurde.

5. Februar 2010

Der Zweibrücker Landschaftsmaler Karl Kaspar Pitz starb bereits im Alter von 39 Jahren und wurde vermutlich von einem eifersüchtigen Nebenbuhler vergiftet.

4. Februar 2010
Blick auf die Shark Bay

Der Shark-Bay-Marine-Nationalpark in Western Australia ist die weltweit größte geschützte Unterwasserfläche mit der größten bekannten Artenvielfalt von Seegras.

4. Februar 2010

Der Reformationsgegner Graf Hoyer VI. von Mansfeld wurde nach seinem Tod in der St.-Andreas-Kirche der Lutherstadt Eisleben beigesetzt.

3. Februar 2010
Richard Bohn in Pergamon)

Richard Bohn legte mit der Rekonstruktion des Pergamonaltars die methodische Grundlage für dessen Wiedererrichtung in Berlin und eine Vielzahl weiterer Projekte der klassischen Bauforschung.

3. Februar 2010

Mit dem tibetischen Sandabakus wurden unter anderem komplexe astronomische Berechnungen durchgeführt.

2. Februar 2010
Das weiße Haus bei Nacht, Gemälde von Vincent van Gogh, 1890, Eremitage (Sankt Petersburg)

Der Stand der Venus auf Vincent van Goghs Gemälde Das weiße Haus bei Nacht löste wissenschaftliche Kontroversen aus.

2. Februar 2010
Qsicon lesenswert.svg

Der Bericht des Reporters Grantland Rice über die Four Horsemen of Notre Dame gilt als der bekannteste und einflussreichste Presseartikel in der amerikanischen Sportgeschichte.

1. Februar 2010
Albert John Luthuli wurde trotz seines friedlichen Engagements nach diesem Gesetz gebannt und erhielt 1960 den Friedensnobelpreis.

Mit dem Suppression of Communism Act wurden von früheren Apartheidsregierungen Südafrikas unter dem Vorwand der „Kommunismusbekämpfung“ jegliche Protesthandlungen unnachsichtig verfolgt.

1. Februar 2010

Die in den Great Plains beheimatete Pflanzenart Grindelia squarrosa wurde von den amerikanischen Ureinwohnern als Heilpflanze eingesetzt und findet heute in der Homöopathie Verwendung.