31. Dezember 2013
Maurzyce-Brücke, nahe Łowicz, Polen

Die 1928 fertiggestellte Maurzyce-Brücke ist die weltweit erste in Gänze geschweißte Straßenbrücke.

31. Dezember 2013

Eutricha capensis ist eine Schmetterlingsart wie viele, viele andere.

30. Dezember 2013
Soldaten verbleiben auf der sinkenden HMS Birkenhead, während Frauen und Kinder ein Rettungsboot besteigen

Frauen und Kinder zuerst!“ ist nicht die Regel, sondern die Ausnahme.

30. Dezember 2013

Die Kölner Poppelreuter-Straße wurde zunächst nach dem Psychiater Walther Poppelreuter und später nach dem Archäologen Josef Poppelreuter benannt.

29. Dezember 2013
Antoine-Denis Chaudet: Ödipus als Kind aus dem Jahr 1801 (Paris, Louvre)

In der Kurzgeschichte Mein Ödipus-Komplex von Frank O’Connor teilt der fünfjährige Larry seinem Vater mit, er werde seine Mutter heiraten und mit ihr sehr viele Babys haben.

29. Dezember 2013

Im schwedischen Fäviken zählen im gleichnamigen Spitzenrestaurant Flechten und Waldbrühe zum Standardrepertoire.

28. Dezember 2013
Das Farbspiel des Tavel mit seinem heute typischen Signet

Tavel ist eine der wenigen Weinbauregionen, in denen ausschließlich Rosé produziert wird.

28. Dezember 2013

Die 1940 in einem Brief beschriebene Schrittfolge des Tanzes Reel of the 51st Division hielt die deutsche Abwehr für die verschlüsselte Nachricht eines schottischen Spions.

27. Dezember 2013
Der Depotfund von Hoxne im British Museum

Der Depotfund von Hoxne wurde 1992 mit Hilfe eines Metalldetektors gemacht, als ein Pensionär ein Feld nach einem verlorenen Hammer absuchte.

27. Dezember 2013

Das dokumentarische Prosastück Der Totenwald von Ernst Wiechert basiert auch auf seinen Erfahrungen im KZ Buchenwald.

26. Dezember 2013
„Nussknacker“-Aufführung des Mariinski-Balletts (1892)

Für die Uraufführung des Balletts Der Nussknacker am Sankt Petersburger Mariinski-Theater entwarf der Intendant Iwan Wsewoloschski die Ausstattung selbst.

26. Dezember 2013

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts stieg der Anteil von Frauen in Guerillabewegungen auf rund ein Drittel.

25. Dezember 2013
Das Lee-Richards Annular Monoplane

Das Lee-Richards Annular Monoplane mit seinem Erstflug 1913 war nach Ansicht einer Fachzeitschrift die erste fliegende Untertasse.

25. Dezember 2013

In den 1930er-Jahren wurde die Bosbaan in Amsterdam als soziales Projekt erbaut.

24. Dezember 2013
Heinrich Schütz, um 1650

Heinrich Schütz veröffentlichte mit 79 Jahren die Rezitative seiner Historia der Geburt Christi.

24. Dezember 2013

Das Lied I Saw Mommy Kissing Santa Claus wurde bei der Veröffentlichung 1952 vom Erzbistum Boston als unmoralisch verurteilt.

23. Dezember 2013
MAN-Stahlhaus in Augsburg

Die MAN-Stahlhäuser, die zwischen 1948 und 1953 gebaut wurden, konnten sich auf dem Fertighausmarkt nicht durchsetzen.

23. Dezember 2013

Die Universitäts­professorin Katrin Ellermann erhielt im Alter von 19 Jahren einen hochdotierten Preis der Telekom für das Code­knacken von Telefon­karten.

22. Dezember 2013
Karikatur von William Archibald Spooner

William Spooner warf fragenden Studenten einmal vor, sie wollten nichts von ihm wissen, sondern ihn nur bei einem Versprecher ertappen.

22. Dezember 2013

In den Bäumen der mexikanischen Isla de las Muñecas sind Tausende von verstümmelten Spielzeugpuppen aufgehängt.

21. Dezember 2013
Korvette Witjas

Die russische Korvette Witjas unternahm bei einer dreijährigen Weltreise ab 1870 meereskundliche Forschungsarbeiten in Ostasien.

21. Dezember 2013

Der deutsche Whistleblower Werner Pätsch wurde 1965 wegen vorsätzlicher Verletzung der Amtsverschwiegenheit zu vier Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.

20. Dezember 2013
Turmkreuz der Wartburg

Das Turmkreuz der Wartburg überragt stets die Fahnenmasten des Bergfrieds.

20. Dezember 2013

Die Ganerbschaft Treffurt, eines der kleinsten Länder im Heiligen Römischen Reich, wurde von Sachsen, Thüringen und Mainz verwaltet.

19. Dezember 2013
Zur Entstehungszeit aktuelle Domherren als Apostelköpfe im Dom St. Marien zu Wurzen

Bei der Umgestaltung 1931/1932 wurde der Dom St. Marien zu Wurzen mit zahlreichen expressionistischen Bildwerken des Bildhauers Georg Wrba ausgestattet.

19. Dezember 2013

Der jüdische Mediziner Otto Löwenstein wurde 1933 aus Bonn vertrieben und legte im Exil in den USA die Grundlagen für die Erforschung der menschlichen Pupille.

18. Dezember 2013
Awdotja Panajewa, Gemälde von Kyrill Gorbunow aus den 1850er-Jahren)

Die Memoiren der Salonière Awdotja Jakowlewna Panajewa stellen ein wichtiges Zeit­zeugnis zur russischen Intelli­genzija in der Mitte des 19. Jahr­hunderts dar.

18. Dezember 2013

Der Bahnhof der Klein­stadt Eisenberg besaß zeitweise das dritt­höchste Güter­auf­kommen aller pfäl­zischen Bahn­höfe.

17. Dezember 2013

Ein Millimeter auf dem Globus Eartha entspricht einem Kilo­meter in der Realität.

17. Dezember 2013

Der erfolglose Kinder­sendungs­moderator Christopher Wenner wurde später als Reporter in Krisen­regionen bekannt.

16. Dezember 2013
Kontschalowski: Selbstbildnis (1912)

Pjotr Kontschalowski war 1911 Gründungsvorstand der avant­gardistischen Moskauer Künstler­gruppe „Karo Bube“.

16. Dezember 2013

Nach der Cusanus-Karte lag Xanten an der Lippe, der Bodensee erstreckte sich in Nord-Süd-Richtung und das Elsass hatte höhere Berge als die Alpen.

15. Dezember 2013
Kugelgrill

Der Erfinder des Kugelgrills ließ sich von einer Boje inspirieren.

15. Dezember 2013

Jean Baptiste Édouard Du Puy gab nicht nur auf der Bühne den Don Giovanni, sondern auch bei der dänischen Kronprinzessin.

14. Dezember 2013
Empfangsgebäude des ehemaligen Bahnhofs Ebernburg, Gleisseite, im Hintergrund die gleichnamige Burg, 2012

Das Empfangsgebäude des aufgelassenen Bahnhofs Ebernburg beherbergt heute einen sogenannten „Künstlerbahnhof“.

14. Dezember 2013

Im „Blauen Reiter“ wurde Ilja Maschkow 1913 zu den „Wilden Russlands“ gerechnet.

13. Dezember 2013
Hochhaus der ADAC-Zentrale in München

Das Hochhaus der ADAC-Zentrale in München zieren 22 unterschiedliche Farbtöne.

13. Dezember 2013

Der Tatrabulle besitzt weder Hörner noch Fell und frisst auch kein Gras.

12. Dezember 2013
Jovanka Broz, 1972

Als ehemalige First Lady Jugoslawiens rückte Jovanka Broz erst bei ihrem Staatsbegräbnis wieder ins öffentliche Bewusstsein.

12. Dezember 2013

Im Bürgermeister-Müller-Museum ist neben dem Archaeopteryx auch ein „Eichhörnchen“ zu sehen.

11. Dezember 2013
Unitarische Weihehalle von der Fischerfeldstraße in Frankfurt am Main

Die Unitarische Weihehalle in Frankfurt am Main ist die einzige unitarische Versammlungsstätte in Deutschland, die unter Denkmalschutz steht.

11. Dezember 2013

Dietrich Ewald von Grotthuß brachte Bachs Silbermann-Klavier von Hamburg nach Kurland.

10. Dezember 2013
Adrien Marquet, 1933

Als Bürgermeister von Bordeaux nannte Adrien Marquet Anfang der 1940er-Jahre praktische Gründe für ein Arrangement mit den national­sozialistischen Besatzern.

10. Dezember 2013

Der Verfasser des Ormulums blieb als englischer Rechtschreibreformer des Mittelalters erfolglos.

9. Dezember 2013
Ausgrabungsarbeiten an der Waldglashütte im Reiherbachtal

Ausgrabungen zufolge stellte die Waldglashütte im Reiherbachtal während des 15. Jahrhunderts Fenster- und Gebrauchsglas her.

9. Dezember 2013

Shakuntala Devi konnte schneller im Kopf rechnen als ein Computer.

8. Dezember 2013
Detail des Seattle-Totempfahls

Der Seattle-Totempfahl wurde dem Tlingit-Volk von angesehenen Bürgern Seattles gestohlen.

8. Dezember 2013

In den Filmen des Regisseurs Andy Sidaris ging es im Wesentlichen nur um „Bullets, Bombs and Babes“.

7. Dezember 2013
Thomas Beatie bei der Stockholm Pride 2011

Thomas Beatie hat als Ehemann drei Kinder zur Welt gebracht.

7. Dezember 2013

Julius von Plänckner kartografierte 1830 als Erster den durch Thüringen und Franken führenden Rennsteig in seinem heutigen Verlauf.

6. Dezember 2013
Philip Bialowitz, 2013

Philip Bialowitz nahm 1943 im Alter von 13 Jahren am Häftlings­aufstand im Vernichtungs­lager Sobibór teil und zählt zu dessen wenigen Überlebenden.

6. Dezember 2013

In Sean O’Faolains Kurzgeschichte Der Mann, der die Sünde erfand sündigt Maria Magdalena ebenso wie die übrigen Geistlichen, jedoch ohne schlechtes Gewissen.

5. Dezember 2013
Zeitgenössische Zeichnung des abgeschlagenen Kopfes von Jeremiah Brandreth

Die 1817 gegen den Aufrührer Jeremiah Brandreth verhängte Todesstrafe durch Hängen, Ausweiden und Vierteilen milderte der britische Prinzregent Georg IV. in Hängen und Köpfen ab.

5. Dezember 2013

Henry der Schreckliche ist Francesca Simons Kinderbuchheld.

4. Dezember 2013
Wole Soyinka, 2008

Ein Klima der Angst werde durch Machthaber in verschiedenen Ländern geschürt, sagte Wole Soyinka 2004.

4. Dezember 2013

Die Olympia-Lotterie stellte die zweitwichtigste Einnahmequelle für die Durchführung der Olympischen Spiele 1972 in München dar.

3. Dezember 2013
Saniertes Zwölfeckhaus in Radeberg, September 2013

Das Zwölfeckhaus war ein Konzept in den 1970er-Jahren, die Plattenbauten der DDR neu zu gestalten.

3. Dezember 2013

Die designierte Präsidentin des Weltärztinnenbundes Bettina Pfleiderer wurde bereits während ihres Medizinstudiums Professorin.

2. Dezember 2013
Verlassener Czetwertyński-Palast in Schaludok

Der Palast der Fürsten Czetwertyński im weißrussischen Schaludok ist dem allmählichen Verfall preisgegeben.

2. Dezember 2013

Nur Freiheiten, die man im Privatleben hat, lassen sich auch öffentlich durchsetzen, meint die Wissenschaftsjournalistin Shereen El Feki.


1. Dezember 2013

Während Demonstranten draußen seinen Kopf forderten, wurde Adolf Meinberg verkleidet zum preußischen Innenminister in dessen Amtsstelle gebracht.

1. Dezember 2013

Das 1983 vom Volkswagenwerk Wolfsburg mit der Halle 54 eingeführte Konzept der „menschenleeren Halle“ scheiterte.